image_description

Betriebshaftpflichtversicherung

Jeder kennt das: trotz aller gebotenen Vorsicht oder Sorgfalt fällt plötzlich der Karton mit Geschirr runter, der Kleiderschrank bekommt einen Kratzer ab oder die Wand im Treppenhaus nimmt Schaden. Was dann?

 Wer übernimmt die Haftung?

 Ihr Vorteil: sofern Sie für Ihren Umzug eine professionelle Umzugsfirma beauftragen, gehen Sie sicher, auf keinen Fall auf eventuell entstehenden Schadensersatz-forderungen sitzen zu bleiben.

image_description

Transport- und Sachschäden

Bei Schadensfällen wird zwischen Transport- und Sachschäden unterschieden.  Wenn beim Umzug das Sofa die Stufen im Treppenhaus herunterfällt, haftet die Transportversicherung für Schäden am Sofa, handelt es sich um Beschädigungen im Treppenhaus springt die Betriebshaftpflichtversicherung ein.

 Um sicher zu gehen, nicht selbst für entstandene Kosten nach einem Schadensfall aufkommen zu müssen, lohnt sich ein gründliches Abwägen, denn nicht immer ist die günstigste Versicherungsvariante auch die preiswerteste. Wollen Sie auf Nummer Sicher gehen, ist die Wahl eines professionellen Umzugsunternehmens die richtige Entscheidung. Alle nötigen Versicherungen können Sie dann unkompliziert in Anspruch nehmen.

 Gern beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich über die verschiedenen Umzugsangebote mit den dazugehörigen Versicherungsmodellen.

image_description

Güterschadenhaftpflichtversicherung

Egal für welches Umzugspaket Sie sich letztendlich entscheiden, Sie profitieren in jedem Fall von unserer Verkehrshaftpflicht- und Transportversicherung.

 Konkret heißt das, Ihre Umzugsgüter sind grundsätzlich bis zu 620 Euro pro Kubikmeter je Laderaum durch uns versichert.